Zurück

Richtfest im Heidmüllerweg in Dierkow-West

Wohnquartier in malerischer Lage: In Dierkow-West entstehen neue Häuser mit insgesamt 28 Wohnungen.

Ein weiterer Meilenstein in der Bestandsentwicklung unserer Genossenschaft ist geschafft. Am 24. November 2017 fand das Richtfest auf unserer Baustelle Heidmüllerweg, am Heinrich-Heine-Platz in Alt Dierkow, statt. Diesen freudigen Moment konnten viele Gäste aus Lokalpolitik, den Bau- und Planungsfirmen, Geschäftspartnern der WG WARNOW und vor allem die ersten, zukünftigen Mieter mit uns feiern.

Das neue Wohngebiet „Heidmüllerweg“ ist etwas ganz besonderes. Hier wird durch kleinteilige Bebauung, Wohnraum für ca. 100 Rostocker geschaffen.
Stolz sind wir vor allem, auf das zum Einsatz kommende Energiekonzept. Für die Beheizung des gesamten Wohngebietes wird durchgehend auf Geothermie (Erdwärmepumpen) gesetzt. Darüber hinaus hat unsere Genossenschaft die Errichtung der Erschließungsstraße inklusive Strom-, Telekommunikations- und Wasseranschlüssen komplett in Eigenregie übernommen.

Nach den Grußworten des Senators Dr. Chris Müller von Wrycz-Rekowski und dem Verbandsdirektor Andreas Breitner vom Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. gab es viele Möglichkeiten, sich über den Stand der Arbeiten zu informieren. Für alle Gäste und Mitarbeiter der Wohnungsgenossenschaft WARNOW war es eine gelungene Veranstaltung, die uns nach nur zweijähriger Planungs- und Bauphase mit Stolz erfüllt.