Zurück

Lütten Klein liegt im Nordwesten der Hansestadt Rostock und bietet mit einer Fläche von 3,6 km² etwa 17.000 Einwohnern einen schönen Wohnraum. Errichtet wurde der Stadtteil 1965 bis 1969.

Nach 1990 wurden die meisten der bis zu sechs geschossigen Wohn- häuser saniert. In der Mitte des Ortsteils entstand eine Ladenstraße mit einem Großkino und Diskotheken.

Das Einkaufszentrum Warnowpark, das City Center Warnowallee sowie die Riga-Passage und das Einkaufszentrum Kopenhagener Straße laden zu einem Einkaufsbummel ein.